Paypal-Zahlungsmodul mit Aufpreis für Prestashop

Mit diesem Modul ermöglichen Sie Ihren Kunden, ihre Einkäufe mit Paypal zu bezahlen und Sie können auch konfigurieren, wie sie den von Paypal erhobenen Zuschlag berechnen können. 

Modul Zahlung Paypal Zuschlag für Prestashop 1.6 Vergrößern

  • Beschreibung
  • Dokumentation
  • Bemerkungen
  • Häufige Zweifel
  • Feedback
  • Changelog
  • Blog

Mehr Informationen

Warum benötige ich dieses Modul?

Paypal ist eines der beliebtesten Zahlungssysteme für seine Sicherheit und Komfort. Daher bieten Online-Shops dieses Zahlungssystem an, um das Misstrauen der Nutzer zu verringern und Käufe zu fördern. Allerdings müssen Online-Shops die Provision tragen, die Paypal pro Transaktion auferlegt. Mit diesem Modul können Sie einen Zuschlag auf die Bestellung des Kunden anwenden, den er per Paypal bezahlen möchte (oder Paypal Express). Auf diese Weise werden es die Nutzer sein, die die Paypal-Provision unterstützen und nicht den Online-Shop.

Dank dieses Moduls:

Ihre Kunden sie können sicher und bequem mit ihrem bevorzugten Zahlungssystem bezahlen, Paypal. Darüber hinaus werden sie immer darüber informiert, was sie bezahlen.

du Sie können den Zuschlag entscheiden, den Kunden, die mit Paypal bezahlen möchten, unterstützen. (Zuschlag als Prozent "%", fester Betrag oder gemischt) und Sie müssen die Kosten dieses Zahlungssystems nicht tragen.

Alle Funktionalitäten des Moduls:

Richten Sie den Paypal-Zuschlag ein, der am besten zu Ihrem Unternehmen passt

Mit dem Modul AwPaypal Sie können einen Zuschlag für die Gesamtkosten Ihrer Bestellungen an Ihre Kunden erheben, wenn diese mit Paypal oder Paypal Express bezahlen. Es gibt drei Arten von Zuschlägen:

- Zuschlag einer prozente Gesamtauftrag (%).

- Zuschlag in fester Betrag, unabhängig von den Kosten der Bestellung (z.B. 0,39 $)

- Zuschlag gemischt (fester Betrag + Prozentsatz %).

Wählen Sie, ob Sie Steuern zum Paypal-Zuschlag hinzufügen möchten

Mit diesem Modul können Sie Steuer- oder steuerfreie Zuschläge zusätzlich. Wenn Sie eine Steuerart auswählen, wird Ihnen die MwSt.-Entsprechend dem berechneten Zuschlag hinzugefügt. Wenn die Option KEINE MwSt. gewählt wird, werden dem erhobenen Zuschlag keine zusätzlichen Kosten entstehen und daher nicht auf der Rechnung aufgeschlüsselt.

Ihre Kunden werden immer darüber informiert, was sie bezahlen

Der Kunde wird jederzeit über den Zuschlag informiert, der ihm für die Auswahl dieser Zahlungsmethode zusteht, der geltenden Rechtmäßigkeit. Der Kunde sieht den Paypal-Zahlungszuschlag vor und nach der Zahlung: auf der Bestellseite, aufgeschlüsselt in der Rechnung und in der E-Mail.

Darüber hinaus zeigt die Auswahl der Zahlungsmethode in disaggregierter Weise, wie der Zuschlag berechnet wird:(z. B. 2% + 1,2 o). Auf der Rechnung erscheint der Zuschlag mit dem Konzept "Gebührenzahlung". Sie können den Namen des Zuschlags ändern, indem Sie zu Location Services / Translations / PDF Translations gehen.

Erlauben Sie Ihren Kunden, mit Karte in Ihrem PrestaShop-Shop zu bezahlen

Sie können AwPaypal auch so konfigurieren, dass der Kunde bezahlen Sie mit Ihrer Karte. Sie müssen nur zwischen Paypal-Konto und Karte in der Option "Standard-Zahlungsmethode" wählen. Wenn der Kunde also bei paypal eintrifft, um die Zahlung zu tätigen, wird zuerst die von uns ausgewählte Standardoption angezeigt.

AwPaypal immer aktualisiert

Dieses Modul wird entwickelt und aktualisiert, immer auf der Grundlage der neuesten Version des offiziellen Paypal-Moduls für PrestaShop, so dass wir seine Kompatibilität und ordnungsgemäßes Funktionieren, sowohl in diesen Versionen als auch später.

 

*Das AWPaypal-Modul verwendet Paypal-bezogene Bibliotheken, die mit dem offiziellen Paypal-Modul nicht kompatibel sind, sodass beide Module nicht nebeneinander existieren können. Aus diesem Grund verwenden wir den gleichen Modulnamen wie der offizielle Paypal, um diese Konflikte zu vermeiden, es kann Modulaktualisierungen verursachen Prestashop oder die Prestashop-Version selbst kann das Paypal-Modul von Alabazweb überschreiben und durch das offizielle Paypal-Modul ersetzen. Halten Sie immer eine Kopie Ihrer Website bereit, um diese Probleme zu vermeiden oder automatische Modulaktualisierungen zu deaktivieren."

Dokumentation

Bemerkungen

Stelle eine Frage
Ihre Frage wurde erfolgreich an unser Team gesendet. Danke für die Frage!
Stelle eine Frage
Form ausblenden
Name:
Email:
Frage:
  Stelle eine Frage
Von Leffe | 2019-12-11 15:18:43

Hello,

Firstly, being based in France and having a French and English community, will the module in front be displayed in French?

Secondly, how is the fee implemented? Are they accounted for in taxes or are they added as a product.

Thank you in advance for your reply.

Regards

Administrator

Good Morning,
The module is translated into English and French.
The rates are set in the module itself, generally for all products and orders.
You can set a fixed rate, a percentage rate or a mixed surcharge (fixed plus percentage).
Ask us for any questions.
Regards.

Von samuel | 2019-01-13 09:38:24

Este modulo es compatible con la version 1.7.5 gracias

Administrator

Buenas tardes,
Sí, tan solo tienes que elegir la versión del módulo para PrestaShop 1.7.
Es compatible con todas las subversiones.
Saludos.

Page: 12345

Dudas Frecuentes

Cuando pulso en pagar con Paypal me aparece el error 10002 con el siguiente texto:

Please try to contact the merchant:

    <b>PayPal response:</b>
    TIMESTAMP -> 2014-08-25T11:15:10Z
    L_ERRORCODE0 -> 10002
    L_SHORTMESSAGE0 -> Security error
    L_LONGMESSAGE0 -> Security header is not valid
    L_SEVERITYCODE0 -> Error

Quiero probar el módulo de Paypal en local (localhost) ¿puede hacerlo?

Opiniones

Sea el primero en dar su opinión !

45,90 €



Entradas del blog en relación