Erfüllen Sie die Google SSL-Anforderungen?

Ab Januar, und mit der Einführung der neuen Version des Browsers Chrome Google wird im Internet, die haben kein Zertifikat SSL, d.h. ahnden, all jene, die nicht sicher sind. Haben Sie Ihre Https-Protokoll? Erfüllen Sie die Anforderungen des Browsers? Wissen Sie, was Sie tun müssen, um Sanktionen zu vermeiden haben? So erfahren Sie alles hier.

Alabaz
Aktualisiert: 08/03/2024 1004
Erfüllen Sie die Google SSL-Anforderungen?
Teilen:

Google Es hat begonnen, im Jahr, was einer Geschichte, die in einer Weise, alle warteten. Ab diesem Jahr ist die Suchmaschine zu gehen. alle Standorte zu bestrafen, die nicht über SSL-Zertifikat oder was ist die gleiche, die gleiche browsing ist nicht sicher für den Anwender. Um diese "Strafen" von Google zu verhindern, müssen wir ganz klar eine Reihe von Begriffen haben.

 

Was ist das HTTPS-Protokoll?

HTTPS ist eine Sicherheitsprotokoll Ziel ist es, die Verbindung zu einem Netz sicher zu machen, das heißt, es erlaubt, dass die Informationen Registrieren auf der Website ist geschützt.

Im Gegensatz zu den traditionellen http-ProtokollDieses sichere Protokoll verschlüsselt die Informationen, so dass es nicht zugänglich ist.

 

Was ist SSL-Zertifikat?

Zertifikat SSL (Secure Socket Layer) ist ein Protokoll, das verwendet wird, um die Benutzer darauf hinweisen, dass der Web-Site, auf die Sie zugreifen, sind authentisch und zuverlässig ist, und daher geben Sie Ihre persönlichen Daten auf sichere Weise.

Dank dieser "Siegel" Daten zwischen Servidor Usuario und umgekehrt Reisen so vollständig verschlüsselt und verschlüsselt, so dass nur sie die Person, die fährt und diesen Server identifiziert werden können. Damit unsere persönlichen Daten Bank, Passwörter, alles ist möglich Cyber-Angriffen geschützt.

 

Wenn Sie mehr darüber, wie man die lang ersehnte wissen wollen HTTPS auf Ihrer Website erhalten Sie weitere Informationen hier:

https://www.alabazweb.com/de/blog/83-ssl-ist-in-ihrem-virtuellen-speicher-wichtiger-als-sie-denken

 

Was wird jetzt geschehen?

Google hat beschlossen, die ab 2017 wird "zwingen" alle Websites, ein SSL-Zertifikat für die Sicherheit der Nutzer zu haben. So warnte alle Segeln in Websites ohne Sicherheitsbescheinigung Es ist keine sichere Website. Wenn Sie immer noch entscheiden, weiterhin die Website navigieren, werden Ihre Daten ohne Surfer ausgesetzt werden jede Art von Schutz.

 

pagina web segura con certificado ssl y protocolo httpsDenken Sie, dass es etwas ist, die für Kunden unbemerkt bleiben können? Sie sind so falsch, denn die Suche Riese hat auch diese Möglichkeit in Betracht und eine neue Ihres Browsers Version wird. Google Chrome v. 56 Es wird eine Warnung mit der Word-Symbol in der Adressleiste angezeigt. "NICHT SICHER"

 

Wenn trotzdem Sie die Verantwortung nicht installieren das SSL-Protokoll in Ihrem Shop übernehmen, vergessen besetzen Sie die Top-ranking in der Suchmaschine, weil Google wird in SEO zu bestrafen alle Websites, die nicht HTTPS. Dazu, die wir hinzufügen müssen, dass Kunden immer vermeiden kaufen Sie in einem potenziell gefährlichen Online-Geschäft, so möchten Sie wahrscheinlich zu sehen, wie die Besuche auf Ihrer Website radikal reduziert werden.

 

Nun, da Sie wissen, wie wichtig es ist, dass das SSL-Zertifikat, müssen Sie nur kontaktieren uns um es auf Ihrem Server zu installieren, (wenn Sie unseren Server optimiert für Prestashop zugezogen haben).

Detaillierte Informationen erhalten Sie Hier. Und denken Sie daran, dass wenn Sie haben noch Fragen, die Sie von Ihrem Client-Bereich, ein Ticket schreiben können rufen Sie uns an 91 874 68 57 oder senden Sie uns eine e-Mail an acliente@alabazweb.com.

 

Im Blog suchen...
Neueste Artikel
Más vistos
Folgen Sie uns auf den Netzwerken
0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

¿Qué te ha parecido?