Zahlung per Nachnahme Lieferung kostenlos und Einschränkungen Prestashop Modul

close

Modul für Prestashop 1.6 ermöglicht Ihren Kunden, die Bestellung zu bezahlen, wenn Sie es zu Hause erhalten, Sie können auch konfigurieren, den Zuschlag beantragen, diese Form der Zahlung an bestimmte Optionen einschränken.

Prestashop-Version: PrestaShop 8
37,93 €
(tax excl.)
45,90 €
(tax incl.)
AWPrime 45,90 € info
Menge

Si necesitas una personalización o una version diferente, ponte en contacto con nosotros Contactar
Beschreibung

Warum brauche ich dieses Modul?

Die Zahlung per Nachnahme ermöglicht es Clients der Bestellung zu bezahlen, wenn es zu Ihnen nach Hause kommt. Dieses Modul ist die Lösung für diejenigen, die kein in die Sicherheit der Zahlung oder die Einführung von Bankdaten beim Kauf Vertrauen. Wenn aktivieren Sie diese Form der Zahlung zusätzliche Kosten für Ihr Unternehmen ist, können Sie machen dafür durch einen Aufpreis per Nachnahme anwenden, wenn der Kunde diese Zahlungsmöglichkeit wählt.

Dank diesem Modul:

Ihre Kunden Sie können den Betrag der Bestellung der Person, die die Lieferung in seinem Haus mit insgesamt Seelenfrieden durchgeführt sowie die Gebühr informiert per Nachnahme in der Kauf-Zusammenfassung angewendet und aufgeschlüsselt nach E-mail und Rechnung.

Sie Sie können anwenden die entsprechende Gebühr für die Zahlung per Nachnahme, sowie deaktivieren Sie diese Option der Bezahlung nach den Produkten, Lieferanten

Alle Funktionen des Moduls:

Es gilt das Kontingent, das gewünschte Zahlung per Nachnahme in Ihrem PrestaShop-Shop

Zeigt die Gebühr die werden, die der Kunde zu zahlen, die Zahlung per Nachnahme auswählt. Sie können anwenden, eine feste Gebühr (z.B. 1 €) oder einen Prozentsatz auf die Gesamtkosten der Bestellung (5 %. Wenn Ihre Bestellung 5 € kostet wäre 0,25 €).

Es stellt eine Mindestquote, so dass Sie nie eine zusätzliche Kosten für Sie übernehmen

Darüber hinaus, wenn Sie eine Gebühr prozentual definieren, können Sie gelten eine Mindestgebühr angewendet werden, wenn der Zuschlag nicht den Mindestbetrag erreichen gegründet. Beispiel: Eine Bestellung von 10 € mit einer Nachnahme Gebühr von 5 % haben einen Aufpreis von € 0,50. Wenn Sie sich entscheiden, eine Mindestgebühr von €2 anwenden, wird der Kunde 2 € bezahlen, da der Anteil niedriger als die etablierten Mindestgebühr ist.

Es aktiviert eine zweite Gebühr für Aufträge höheren Betrag

Möchten Sie einen höheren Ordnungen der mehr Kosten Aufpreis anwenden? Nur aktive 1 zweite Tranche Das gilt für Beträge höher als "X" Euro. Definieren Sie 2. Anteil (in Prozent oder festen Betrag) und den Betrag, von dem diese zweite Gebühr erhoben wird. Wenn der Bestellwert den Betrag unterschreitet, wird die erste Zahlung angewendet werden. Beispielsweise wird der Zuschlag für Bestellungen über € 150, € 3.

Steuern gelten für den Zuschlag

Wählen Sie die Art der Steuer ist bereits im Preis inbegriffen in der Gebühr für Nachnahme oder, wenn auf der anderen Seite des Zuschlags Sie müssen die Steuer hinzufügen. Geben Sie an (auf diese Weise der Kunden die Gebühr plus Steuern zahlen muss).

Es ermöglicht Ihnen, Zahlung per Nachnahme für Bestellungen, die Sie möchten

Lohnt es sich nicht um Zahlung bei Lieferung bei Bestellungen von weniger als 5 € oder mehr als 200 € Bargeld zu ermöglichen? Also tun Sie es nicht. Mit diesem Modul können Sie sagen, was ist das minimale und maximale Bestellmenge aus dem zeigt der Möglichkeit, die Zahlung per Nachnahme. Dieses Zahlungsmittel wird nicht für Beträge unter oder über der etablierten angezeigt werden.

Darüber hinaus können Sie die Zahlung per Nachnahme nicht verfügbar nach bestimmten erscheinen zu deaktivieren:

-Produkte

-Kategorien

-Hersteller

-Lieferanten

-Zone

-Träger

Um diese Form der Zahlung zu verbergen, müssen nur die entsprechende ID in jedem Feld (durch Kommas getrennt) eingeben. Sie werden auch in der Lage Aktivieren Sie die Option Nachnahme aber deaktivieren des Zuschlags so gelten Sie nicht in bestimmten Bereichen ("frei"). So zahlen diese Freiflächen-Kunden Ihre Bestellung per Nachnahme, ohne Zahlung einer zusätzlichen Gebühr.

Es ermöglicht die Zahlung per Nachnahme nur in bestimmte Träger

Mit MegaReembolso Sie können Träger auswählen, für die diese Zahlungsoption aktiviert werden. Auf diese Weise erscheint nicht die Zahlung Lieferung Option, wenn Kunde wählen Sie einen Träger für die es nicht konfiguriert ist.

Beobachtung: Wenn Sie einen Träger auf dem Modul auswählen und ändern Sie den Namen des Trägers in Prestashop, müssen Sie das MegaReembolso-Modul, um den Träger mit dem bearbeiteten Namen erneut auswählen zugreifen.

Der Kunde wird immer informiert werden, was sie zahlen

Die Ladung erscheint in einer neuen Zeile in der Zusammenfassung der Kauf, e-Mail- und Rechnungunter der Begriff "Bar bei Lieferung gegen Aufpreis" wird darüber hinaus im Back Office Store nach der Reihenfolge aufzuschlüsseln. (Back-Office / Bestellungen). In dieser Art und Weise der Kunden immer werden informiert, die Rate und die Muster weil Sie es bezahlen müssen.

 

Kompatibel mit offiziellen MRW-Modul

Modul für Multi-Shop erhältlich

close