PrestaShop ohne Grenzen wenn Sie, Programmierung wissen

PrestaShop, vervollständigen Ihre am Werkzeug... wenn du es aus erster hand kennen
Alabaz
Aktualisiert: 19/05/2014 599
PrestaShop ohne Grenzen wenn Sie, Programmierung wissen
Teilen:

PrestaShop ohne Grenzen wenn Sie, Programmierung wissen

 

Wenn Sie zuerst auf Prestashop Gesicht, ist es wie ein neues Spielzeug, die nur Stunden, um Spaß mit ihm haben reservieren möchten. 

Als erstes soll die Installation durchführen. Wahrheit kann ohne etwas zu wissen ein Zelt installiert und einsatzbereit in wenigen Minuten zu spielen haben. Wir haben auf die Schaltfläche weiter verwendet werden, und in 10 Minuten sind wir bereit... dort haben Ipods und Macs bereit, verkauft werden. Ich habe mir einen kaufen! Ich als Kunde anmelden und bereit, um einen Transportauftrag zu machen. Plötzlich springen die Alarme der Post: abgearbeitet wurde alles und meine Bestellung angekommen richtig; bereits fehlen weniger um meinen Laptop zu Hause zu haben.  Aber es ist nicht die einzige e-Mail, die ich erhalte. Auch eine Bestellung, die ich erhalten habe... Ich schnell aufgeregt Verwaltung eingeben und sehen, dass jemand gekauft hat, in meinem Geschäft, das schnell! Ich habe noch nicht begonnen und schon ich verkaufe: einen Mac, fast nichts... tausend EURET ;) Was für eine Schande, ich habe per Überweisung bezahlt, werde ich ein paar Tage warten müssen... Während ich nehme alles vorbereitet haben. Erstens, das Produkt, das Sie bestellt haben. Ich beginne zu meinem Zimmer suchen und nicht finden... 

Mein erstes bestellen und müssen nicht "auf Lager"!

 

Wir haben bereits einen wichtigen Bestandteil der Prestashop gelernt.

Der Bestand ist sehr wichtig, wenn wir Produkte zu verkaufen. Noch haben wir Kunden einfügen, und zum Glück alles, was, die das ist der Anfang meiner Welt in Prestashop und Kunde war ich da nicht der Fall, würde das, haben gefangen dem Motorrad von Telepizza Freund mir da der Träger nicht vorbereitet hatte... 

Meine erste Lektion ist also klar: Ich habe zu sehen, welche Produkte verkauft werden, wie sie Kunden zurückzuzahlen, und wie kann ich sie schicken. Während ich durch all das Aussehen habe ich Zeit, um auch weiterhin gründlich alles zu sehen, die uns diese Anwendung namens Prestashop gibt.

Ich erst lernen, ein Produkt, hier eine kurze Beschreibung, eine lange unten, das entsprechende Image, den Produktnamen und den Preis (die nicht vorhanden ist) zu konfigurieren und fertig. Sehr gut, und dann ¿¡¡zu allen anderen was!?

 

Jetzt können Sie zwei Dinge tun: investieren Sie ein wenigen Zeit zu untersuchen, was getan werden kann, oder lassen Sie einfach die Zeit es mir zu zeigen. Wenn ich die Option, mit der Zeit lernen, ich begehen Fehler, dass wir sicher sind, dass sie einige Kunden tun werden mir wieder zu kaufen, so dass als erstes ist zu lernen, das Tool zu verwenden, mit dem ich arbeite, um zu finanzieren weil es mich ernähren ist...

 

Im Laufe der Zeit arbeiten mit Prestashop Sie übergeben als, wenn Sie Ihr Haus ändern. Am Anfang sehen Sie alle Zimmer und alles, was, die er in ihnen tun könnte, aber im Laufe der Zeit das Haus klein bleibt, weil Sie Kinder haben und Sie Platz brauchen. Das gleiche passiert, wenn Sie ein Projekt starten: Es wird immer wachsen und warum ist es sehr wichtig, dass die Basis gut ist. So Sie nicht, eine 30 m nehmen können 2 Haus, weil mehr Sie billige überlassen, Sie müssen denken, dass Sie sich aufhalten, um das Leben dort zu leben... Wenn wir wollen verkaufen und haben keine Probleme ist das erste, was zu tun, in einen guten Server zu investieren Laden Sie die Seiten schnell (sicherstellen, dass Ihr Shop ist am besten positioniert), dass Ihr Anbieter im Moment ein Problem lösen kann, wenn Sie keine Informationen verloren und Sie nicht zu begrenzen, damit Sie wachsen können.

 

Aber es gibt noch etwas, dass Sie mit der Zeit lernen, mit Prestashop und einfach, dass ist nicht alles und Sie werden mit vielen Projekten, die brauchen viel mehr Funktionen als das Sie Serie Prestashop angeboten. Was muss ich tun, wenn jemand erfordert bestimmte Funktionen nur um in der Lage, ihre Produkte zu verkaufen, weil sie besondere Eigenschaften? können Sie es nicht tun? Mit Prestashop kann man nicht sagen Nein, ich lerne einfach welche Nudeln Prestashop gemacht wird und wie kann ich unseren Kunden helfen.

 

Nun ist, wenn wirklich ich gar nicht sehen, was das Potenzial von Prestashop und beginnen, eine neue Welt mit Begriffe eingeben, die Teil meines Lebens werden: die wichtigsten aller, dass es umfasst alles, was in Prestashop, aber es gibt auch die "Module" (lassen Sie die Prestashop Funktionalität hinzufügen), das Paradigma der MVC (Model-View-Controller), Ordner-Dateien überschreiben und wie Nein, erstellt der Tpl mit Smarty.   

 

Es ist mal wieder um noch mehr zu studieren. Was hat die Welt der Computer, müssen Sie immer aufmerksam auf die Entwicklungen in der Lage sein, die Probleme nach der bestehenden Technologie zur Verfügung. So gibt es eine weitere, erst lernen was MCV und Prestashop Code ich überprüfen, wie übersetzt dies in die Plattform, den "Klassen"-Ordner, Ordners "Controller" und diese Tpl Tatsachen mit Smarty ich ja oder ja lernen muss. Dann fahre ich ein kleines Modul, Überprüfung der Dokumentation für die Programmierung, die vorhanden ist Prestashop und Module; Es ist ein erster Schritt zu Teil dieser aufregenden Welt und zugleich frustrierend sein können zu Zeiten, wegen der gleichen Prestashop.

 

Nun ist, wenn ich beginne, genau alles, was die Probleme, die ich zu berücksichtigen und das letztendlich mich nehmen viele Stunden Arbeit zu sehen, da sie nicht, mich zulassen um neue Features zu erstellen. PrestaShop ist gewachsen und nicht mehr ein einfaches Spielzeug, ein leistungsfähiges Werkzeug, das von vielen Kunden genutzt werden, die Prestashop-Team hat den vorhandenen Code um Platz zu schaffen für neue Funktionen Multi-Shop, bestand im Lager usw. Reorganisation wurde und diese neue Version von Prestashop verursacht hat (nach meiner Sicht nicht ausreichend nachgewiesen und diese lassen Kunden ausgesetzt alle Fehler sie) dieselbe Ursache) und Standard, dass der Mensch, wollen immer die neuesten Tausende von Fehlern in den Geschäften verursacht und müssen alle Module neu zu organisieren, die Sie programmiert haben, um sie anzupassen zu können. Dies ist der Moment, in dem Sie eines der wichtigsten Themen dieser Welt lernen... Ich muss wirklich mal auf die neueste Version aktualisieren?


Die Antwort ist einfach:

Nein

 

Ihren aktuellen Shop ermöglicht es Ihnen, was Sie benötigen, zu verkaufen oder unbedingt erforderlich, dass neuen Funktionen in der neuesten Version? Wenn es nicht Ihre Verkäufe, die Sie nicht Zeit verschwenden, aktualisieren begrenzt, widerstehen Sie die Probleme zu und geben Sie Geld aus, um diesen Schritt auszuführen. Kehrt dieser Zeit und dieses Geld in Module, die Funktionalität hinzufügen, die Sie wirklich benötigen.

Wie mein Kollege sagte Alberto Experte können Sie mehr als 10.000 Stunden in dieser Welt verbracht haben sollten, aber ich möchte einige weitere Punkte hinzufügen:

  • (1) Sie müssen gekämpft haben, mit vielen Kunden, wirklich zu wissen, was Probleme sind und was ihre Bedürfnisse sind und was Sie wirklich brauchen. 
  • (2) Du musst wissen, wenn ein Fehler auftritt, was es bewirkt und warum, um einfach zu sehen, die Fußabdrücke, die Blätter und werden, dass ein guter Detektiv zu finden, diejenigen verfolgt, die nicht sichtbar sind und geben den Fehler.
  • (3) und zu guter Letzt können Sie nicht zufrieden was Prestashop-Serie bietet. Sie haben zu verbringen viel Zeit vor dem Bildschirm zur Verbesserung der Umsetzung, Entwicklung von Modulen, die erhöhen die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit, passt es somit, was wirklich wichtig ist: Ihre geschäftlichen Anforderungen.

 

Legen ein Modul in Ihrem Leben und Sie haben ein Prestashop ohne Grenzen


Autor: Jorge Donet. Programm-Manager

Im Blog suchen...
Neueste Artikel
Más vistos
Folgen Sie uns auf den Netzwerken
0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

¿Qué te ha parecido?