Änderungen in Bestellungen zwischen Prestashop und Grutinet

Grutinet hat einen neuen Service implementiert, der Lager und die Kosten für den Versand in Echtzeit mittels Webservice senden zulässt.

Alabaz
Aktualisiert: 09/10/2023 477
Änderungen in Bestellungen zwischen Prestashop und Grutinet
Teilen:

Grutinet Es ist eines der spanischen Unternehmen der Dropshipping mit mehr Erfolg.

Dropshipping wird für viele in eine großartige Geschäftsmöglichkeit. In diesem Modell ist ein Ladengeschäft mit ständigen Vorrat nicht notwendig, da das einzige, das was zählt der Katalog einer Lieferanten-Datenbank ist. Auf diese Weise kann Kunden das Produkt Sie in Ihrem Shop müssen kaufen und erhalten Sie es zu Hause vom gleichen Anbieter, in diesem Fall Grutinet.

 

Darüber hinaus hat jetzt Grutinet umgesetzt eine Verbesserung Ihres Dienstes, die die Arbeit von allen Personen, die ein Geschäft mit Ihrem Katalog zu erleichtern wird. Es ist ein Dienst zum Senden von Lager und die Kosten des Portos auf Real-time durch WebService.

Diese so, dass es dient? Auch Dank dieser verbesserten Grutinet bestätigen sofort die Reihenfolge.

 

In AlabazWeb Pro Wir haben aktualisiert unseres Automatisches Versenden von Aufträgen an Grutinet Modulnach den neuesten Änderungen des Grutinet zu betreiben.

 

Mit diesem Modul können Sie automatisch Bestellungen an Grutinet senden, wenn die Änderungen in den Status von Aufträgen und diesem Zustand übereinstimmen, die Sie konfiguriert haben. 

Und jetzt, dank der Umsetzung des Webservice nicht nur können Sie den Versand der Ware automatisch, wenn nicht, die auch erhalten eine Antwort Grutinet als bestätigt, wenn eine Bestellung erfolgreich war oder wenn auf der anderen Seite ein Fehler aufgetreten. Auf diese Weise Sie sparen lange, da Sie genau den Status Ihrer Bestellungen wissen und werden nicht hochladen oder endlose Dateien zu überprüfen.

 

Machen Sie das Beste aus Ihrem Grutinet Shop? Zögern Sie nicht, AutoSendGrutinet ist Ihr Modul.

Im Blog suchen...
Neueste Artikel
Más vistos
Folgen Sie uns auf den Netzwerken
0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

¿Qué te ha parecido?